20
lol

Aggressiven Fahrer auf Abstand halten.

12jeff123
12jeff123 | 28.09.2012

Die Kreiszahl beschreibt in der Geometrie das Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser. Dieses Verhältnis ist unabhängig von der Größe des Kreises. Die Kreiszahl wird mit dem kleinen griechischen Buchstaben Pi () bezeichnet, dem Anfangsbuchstaben des griechischen Wortes περιφέρεια – peripheria („Randbereich“) bzw. περίμετρος – perimetros („Umfang“). Die Bezeichnung „“ erschien erstmals 1706 in dem Buch Synopsis palmariorum matheseos (Überblick über die Hauptwerke der [mathematischen] Wissenschaft. Oder: Eine neue Einführung in die Mathematik) des aus Wales stammenden Gelehrten William Jones. Die Kreiszahl wird auch Archimedes-Konstante und nach Ludolph van Ceulen Ludolphsche Zahl genannt.

 

Möchtest du sehen, wie andere Chiller diesen Beitrag bewertet haben? Kein Problem. Gib einfach deine Stimme ab.

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch keinen Account hast, kannst du dir einen im Handumdrehen und kostenlos anlegen.